Impressum  Inhaltsverzeichnis  Kontakt-Formular  Druckansicht

 


NEU


 
 
 
 
 
 
 
 

Startseite 

 

BIOSWING

Warum die BIOSWING-Technologie rhythmisch schwingt

Bioswing Sitzsystem

Herkömmliches Ballprinzip: Weltweit einzigartiges BIOSWING-Pendelprinzip:
Der Sitzende muss die starke Labilität und die ständige Gefahr des Kippens (rot) bewusst durch große Bewegungen ausgleichen. Die Einstellung der Augen in der Vertikalen ist nicht gewährleistet, die Konzentration ist gestört. Das BIOSWING-Prinzip ermöglicht schon bei kleinsten Bewegungen des Sitzenden eine kontrollierte Bewegungsfreiheit (grün) durch gezielt gedämpfte, kleine Bewegungen der Sitzfläche. Der Rücken wird unbewusst dynamisch stabilisiert, die Konzentration bleibt für die eigentliche Aufgabe erhalten.
è destabilisierend, ermüdend è stabilisierend, aktivierend, entspannend

 Bioswing 460
 
 

Das BIOSWING-Prinzip ermöglicht schon bei kleinsten Bewegungen
des Sitzenden eine kontrollierte Bewegungsfreiheit durch gezielt
gedämpfte, kleine Bewegungen der Sitzfläche.

Der Rücken wird unbewusst
dynamisch stabilisiert, die Konzentration bleibt für die eigentliche
Aufgabe erhalten.

weiter zu den BIOSWING Produkten